© 2019 -Elena Reepsdorff

hallo Schönheit

Landstraßer Hauptstraße 71, Stiege 1, 1.Stock, 1030 Wien

DAUERHAFTE HAARENTFERNUNG

Dauerhafte Haarentfernung

 

Dauerhafte Haarentfernung mit Diodenlaser – die modernste Technologie in der Haarentfernung. 

 

Rasieren vergessen? Schmerzhafte, eingewachsene Haare? Unschöne rote Pünktchen und Haare an Stellen, wo wir sie gar nicht gebrauchen können? Das kennen wir alle! Wir bei hallo Schönheit entfernen Haare effizient, schmerzfrei und dauerhaft!

 

 

Warum sollte ich ausgerechnet einen Diodenlaser zur dauerhaften Haarentfernung nutzen?
 

Die Haarentfernung mittels Diodenlaser ist die modernste Technologie in der dauerhaften Haarentfernung. Die Behandlung mit dem Laser ist um ein Vielfaches schneller als mit der IPL Technologie und außerdem absolut schmerzfrei, da unser Laser ein eisgekühltes Handstück hat.

Das Handstück friert sogar sichtbar ein, sodass auf der Haut keinerlei Hitze zu spüren ist. Durch diese Kühlung kann auch auf unangenehm kaltes Ultraschallgel verzichtet werden.

 

 

Wie viele Behandlungen sind zur dauerhaften Haarentfernung nötig?

Um Haare wirklich dauerhaft zu entfernen sind in der Regel 8-12 Behandlungen notwendig. Wie viele Behandlungen es wirklich sind hängt vom Hauttyp, Haartyp und der zu behandelnden Körperregion ab.

 

 

Welche Haut- und Haartypen können behandelt werden? 
 

Mit dem Diodenlaser können alle Haut- und Haartypen behandelt werden. Dadurch sind auch Behandlungen im Sommer möglich!

Einzige Voraussetzung: das Haar muss einen Melaningehalt von mindestens 10% haben, das bedeutet ergrautes und weiß-blondes Haar kann meist nicht oder nur sehr schwer entfernt werden.

 

 

Welche Areale können behandelt werden?
 

Bei der Haarentfernung können alle Körperzonen behandelt werden. Ausgenommen davon sind Schleimhäute und Nasenlöcher.

Wie lang dauert eine Behandlung?
 

Eine Behandlung dauert je nach Behandlungsareal zwischen 5 und 40 Minuten. 

 

 

Was gibt es vor und nach einer Behandlung zu beachten?
 

Die KundInnen sollten mindestens 1 Woche vor und nach der Behandlung intensives Sonnenbaden meiden und auch nicht ins Solarium gehen. Am Tag der Behandlung sollte auf Saunagänge, Hautpeelings und extremen Sport verzichtet werden.

Mindestens drei Wochen vor der Behandlung sollten die Haare nicht epiliert, gewachst oder gezupft werden. Außerdem sollte keine Enthaarungscreme genutzt werden. Dies gilt für die weitere Behandlungsdauer.

 

Die zu behandelnde Fläche muss am Tag vorher oder am Behandlungstag rasiert werden, es dürfen keine Haare vorhanden sein. 

 

 

Was spürt man während der Behandlung? 
 

Während der Behandlung spürt man einen leichten Druck durch das Handstück des Lasers und eine angenehme Kühle auf der Haut. Ansonsten ist nichts zu spüren. 

 

Die Behandlung ist absolut schmerzfrei!

 

 

Warum kommt es mir vor, als würden nach der Behandlung plötzlich mehr Haare wachsen?
 

Es ist normal, dass man nach den ersten 1-3 Behandlungen das Gefühl hat, es sind mehr Haare sichtbar. Hierfür gibt es zwei Gründe:

Die Haare benötigen ca. 14 Tage, um komplett auszufallen. In dieser Zeit ist es möglich, dass die Haare an die Oberfläche kommen und nicht ausfallen. Erst wenn sich die Epidermis erneuert, fallen sie aus. Man kann aber ganz einfach testen, dass sich die Haare schon vom Follikel gelöst haben, indem man ein Haar mit einer Pinzette rausnimmt, es muss nicht mal mehr gezogen werden.

Der zweite Grund ist, dass es sein kann, dass Haarfollikel, die bisher „geschlafen“ haben, durch die Wärmeeinstrahlung aufgeweckt werden und zu wachsen beginnen. Diese Haarfollikel werden im weiteren Behandlungsverlauf auch zerstört.

So finden Sie uns

hallo Schönheit

Landstraßer Hauptstraße 71, Stiege 1, 1.Stock

1030 Wien

Tel: +43 699 17171030

office@halloschoenheit.at

Anfahrtsplan:

U3 Station Rochusgasse - Ausgang Hainburger Straße